News - Aktuelle Nachrichten aus Kirche und WeltAktuelle Ausgabe der Kirche InKirche In - Nachrichtenmagazin - ArchivAbbonieren Sie Kirche In - die neuesten Nachrichten aus Kirche und WeltReisen für Jugendliche und Erwachsene mit Pfarrer SchermannÜber das internationale christliche Nachrichtenmagazin Kirche InKontaktieren Sie Kirche Intern

Aktuelle Ausgabe des christlich-ökumenischen Magazins KIRCHE IN

Kirche In Aktuelle Ausgabe

Titelstory – Kardinal Marx


Der Donnerschlag von München


Der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, bat Papst Franziskus im Mai um seinen Rücktritt. In einem vom Erzbistum veröffentlichten Brief an den Papst legte der Kardinal seine Gründe für diesen Schritt dar. Unter anderem wolle er auf diese Weise Mitverantwortung für "die Katastrophe des sexuellen Missbrauchs" tragen. KI dokumentiert den Brief sowie eine begleitende persönliche Erklärung des Kardinals im Wortlaut.


_____________________________________


Deutschland – Gespräch


Ehe - eine umstrittene Lebensform


"Bis dass der Tod euch scheidet" - diese Frage wird Paaren, die kirchlich heiraten, während des Ehegelübdes gestellt und mit "Ja" beantwortet. Offensichtlich verliert das Gelübde auf Ewigkeit, sei es nun kirchlich oder nur zivilrechtlich, für immer mehr Paare an Bedeutung, immer mehr leben Paare ohne Trauschein zusammen, beinahe jede zweite Ehe wird in Deutschland geschieden. Gleichzeitig machen die Diskussionen um die gleichgeschlechtliche Ehe deutlich, dass Heiraten auch heute noch für viele Paare ein bedeutsamer Schritt auf ihrem gemeinsamen Weg ist. Warum eigentlich? Mit dem Thema, warum es immer noch so ist, setzt sich die deutsche Politikwissenschaftlerin und Journalistin Christiane Florin in ihrem Buch "Die Ehe. Ein riskantes Sakrament" auseinander. Mit Christiane Florin sprach Kirche In-Reporter Berthold Siegmar.



_____________________________________


International – Kanada


Sieben verlorene Generationen


Als im vergangenen Mai Rosanne Casimir, eine Stammesführerin der kanadischen Secwepemc (auch als Shuswap bekannt), der Presse vom Fund von mehr als 200 Kindergräbern nahe einer ehemaligen "Indianerschule" in British Columbia, dem Kamloops-Internat, berichtete, wurde die Weltöffentlichkeit daran erinnert, dass nicht nur in den USA die Behandlung der nordamerikanischen Eingeborenen ein denkbar unrühmliches Kapitel in der Geschichte der Nation darstellt. Ein Bericht von Alexander Pallinger.


_____________________________________


Spiritualität – Mystik


Mönch & Mystiker


David Steindl-Rast wird 95. Der in Wien als Franz Kuno geborene Benediktinermönch gehört seit Jahrzehnten zu den weltweit bekanntesten spirituellen Meistern, der durch sein Wirken verlässliche Orientierung vermittelt. Eine Würdigung von Roland R. Ropers.

 

Werben Sie mit Kirche In