News - Aktuelle Nachrichten aus Kirche und WeltAktuelle Ausgabe der Kirche InKirche In - Nachrichtenmagazin - ArchivAbbonieren Sie Kirche In - die neuesten Nachrichten aus Kirche und WeltReisen für Jugendliche und Erwachsene mit Pfarrer SchermannÜber das internationale christliche Nachrichtenmagazin Kirche InKontaktieren Sie Kirche Intern

Aktuelle Ausgabe des christlich-ökumenischen Magazins KIRCHE IN

Kirche In Aktuelle Ausgabe

Titelstory – Porträt


Grandiose Visionen von Himmel und Hölle


Er floh vor dem Henker durch halb Europa - und dichtete die unsterbliche "Göttliche Komödie":

Zum 700. Todestag von Dante Alighieri. Von Christian Feldmann


_____________________________________


Österreich – Gespräch


Martin Selmayr, Leiter der Vertretung der EU-Kommission


Die Europäische Kommission unterhält in allen 27 Mitgliedsländern eigene Vertretungen, um u.a. mit den jeweiligen Regierungsstellen einen ständigen Meinungsaustausch über EU-Themen zu pflegen. Die aktuellen Konflikte rund um die Einhaltung der Rechtsstaatlichkeit sind aus Selmayrs Sicht die größte Herausforderung für die EU seit fast 70 Jahren. Der europäische "Green Deal" zur Bewältigung der Klimakrise hat mit der angestrebten Klimaneutralität bis 2050 nicht nur ein ambitioniertes Ziel, sondern stellt auch ein wichtiges Wachstumsprojekt dar.



_____________________________________


International – Afghanistan


Gefährlicher Glaube


Zum Christentum konvertierte Afghanen leben gefährlich: Um nicht in die Fänge von Polizei oder Islamisten zu geraten, finden ihre Riten nur im Verborgenen statt. Die stete Gefahr schweißt sie zu einem Geheimbund zusammen, dessen Mitglieder immer auf der Flucht sind. Der folgende Beitrag schildert Zustände vor und nach der Entmachtung der Taliban zwischen 2001 und 2004. Wie werden sie in ihrem neuen Kalifat mit Christen wohl umgehen? Von Matthias Gebauer.


_____________________________________


International – Umweltschutz


Kirche in der Klimakrise


Der ehemalige Erzbischof von Canterbury, Sir Rowan Williams hat die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg mit dem biblischen Propheten Jeremia verglichen. Die schwedische Kirche sieht Thunberg gar als eine "Nachfolgerin Jesu". Der Schweizer Theologe und Jesuitenpater Christian Rutishauser ist diesen Vergleichen nachgegangen. Darüber sprach mit ihm Kirche In-Reporter Berthold Siegmar.

Werben Sie mit Kirche In